LetsBands – Effektiv trainieren mit Powerbands

Veröffentlicht am von 1 Kommentar

IMG_3736Bevor die ganzen Weihnachtsleckereien in unseren Bäuchen verschwinden (oder selbstverständlich auch währenddessen und im Anschluss) ist ein wenig Bewegung angesagt. Sonst rutschen wir nicht ins neue Jahr sondern rollen eher. 😀

Trainieren kann man heutzutage nicht nur im Fitnessstudio oder beim Outdoor-Sport sondern auch daheim. Dank diverser Online-Fitnessangebote ist das ja kein Problem mehr. Doch wer einfach nur die sportlichen Übungen absolviert, nutzt die Bewegungen nicht effektiv aus. Hier kommen Powerbänder ins Spiel, die für mehr Krafteinsatz und effektivere Bewegung und somit mehr Energieverbrauch und Ergebnis zum Einsatz kommen.

Von LetsBands erhielten wir ein Set Powerbands gibt es in verschiedenen Farben, wobei diese oft auch die verschiedenen Widerstände darstellen. Einsetzbar sind sie sowohl daheim, wie auch unterwegs.

So verschieden unsere Fitnessstände sind, so verschieden sind auch die erhältlichen Sets an Bändern. Da wir beim Treffen quasi alles Frauen waren (ausser den mitgekommenen Ehemännern), bekamen wir jede ein Set „PowerSet Lady“. Es enthält neben 3 großen Bändern in 3 Widerstandsgraden auch 2 Armbänder, eine ausführliche Anleitung und ein Aufbewahrungsnetz. Verpackt war alles in einer stabilen Papprolle.

Die Anleitung entpuppte sich als 4-Wochen-Programm inkl. Zugang zum Online-Training von LetsBands.

Wie ist die Benutzung?
Anfangs dachte ich noch es handelt sich bei den Bändern um so ähnliche, wie man alten Menschen zum Venentraining oft gibt. Doch die Powerbands sind viel mehr, da sie wirklichen Widerstand geben. Nach dem ersten Benutzen wusste ich gar nicht ob ich keine Muskeln habe und daher der ganze Körper schmerzte oder ob es neben den bekannten und meistens genutzen Muskeln gar noch unbekannte gibt. Ich schätze es sind die unbekannten eher. ;O)

3 Bänder - 3 Stärken - 3 Widerstände

3 Bänder – 3 Stärken – 3 Widerstände

Ganz praktisch ist, dass man sogar vorm TV abends liegen kann und ein wenig mit den Bändern trainieren kann. Das geht dann quasi nebenbei und man denkt fast gar nicht dran. Oder abends kurz vorm Zubettgehen oder beim Jogging oder… Euch werden sicher auch weitere Einsatzmöglichkeiten einfallen.

Übrigens egal ob rosa oder blau – dieses Set kann selbstverständlich auch von Männern genutzt werden!

Das PowerSet Lady ist für 29,99€ (derzeit als Hotdeal sogar nur 24,99€) bei LetsBands erhältlich. Vielleicht ja auch eine interessante Geschenkidee für Nikolaus oder Weihnachten?

Habt ihr schonmal solche Powerbänder genutzt? Wie findet ihr sie? Oder kämen sie gar nicht für euch infrage?

LetsBands bei Facebook

[Testprodukt normal]

1 Kommentar zu “LetsBands – Effektiv trainieren mit Powerbands

  1. Hallo,

    ich bin so die typische Fitnessstudio Geherin und die Bänder sehen zwar nicht schlecht aus, aber reizen mich nun auch nicht wirklich zu kaufen.
    LG Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Plugin for Social Media by Acurax Wordpress Design Studio