CFB Brands – Mein Testbericht

Veröffentlicht am von 2 Kommentare

Von der Firma CFB Brands erhielt ich kürzlich ein kleines Testpaket. CFB Brands werdet ihr euch nun fragen? Wenn ihr die Markennamen Mentos, N.A! oder Chupa Chups dagegenhört, macht es sicherlich klick 😉

Im Testpäckchen enthalten waren zuerst einmal N.A! Diese soften Fruchtstückchen hatte ich zwar schonmal gesehen, bisher aber nie probiert. Das durfte ich nun.

N.A! sind  aus NAtürlich konzentrierten Früchten richtig fruchtigem Geschmack. Sie sind:

– Ohne Zuckerzusatz & Süßstoffe (nur natürlicher Fruchtzucker)
– Ohne Konservierungsstoffe
– Ohne künstliche Farb- und Aromastoffe
– 100 % Natur – ohne chemische Zusätze
– Mit Ballaststoffen natürlichem Ursprungs

Sehr gut geeignet, um z.b. ein Müsli aufzupeppen. Wer gerade keine frischen Früchte daheim hat oder diese nicht so gern im Frühstück essen mag, kann das fruchtige mit N.A!s trotzdem genießen. Außerdem kann man die praktischen Tüten natürlich in jede Hosen- oder Jackentasche stecken und so auch unterwegs seine Portion Obst zu sich nehmen.

Weiter gabs in meinem Testpaket einen Chupa Chups Lutscher. Klar sowas kennt man doch, dachte ich. Doch die 3in1-Sorte, die war mir neu.

2 große und 3 kleine Rollen Mentos waren meine nächsten Testprodukte. Die kleinen Minimentos kenne ich schon länger und habe sie auch schon mehrfach in unserer Süßigkeitenschale im Wohnzimmer als Inhalt gehabt. Die kleine Portion ist einfach praktisch, denn zuviel Süßes auf einmal ist nicht so gut und meist ist der Heißhunger auf etwas Süßes genausoschnell vorbei wie gekommen. Da sind die kleinen Röllchen echt toll.

Die zwei großen Rollen waren erstmal ganz neue Sorten für mich. Mentos Duo besteht aus einem Dragee in einer Sorte und einer Füllung in einer weiteren Sorte, in meinem Beispiel aus Erdbeere-Limette. Mentos Kiss Me ist ein Mentos mit Mintgeschmach, „Kiss Me“ dafür sollte man ja frischen Atem haben, so meine Association.

Der Limettengeschmack kommt zwar nicht so schön rüber wie auf der Verpackung als Bild gezeigt, was man gut nach dem Aufschneiden der Dragees sehen kann. Im Kiss Me Dragee dagegen kann man sogar im Kern noch das nicht ganz harte Innere sehen. Beide Sorten sind sehr lecker und ich finde, eine tolle Bereicherung der schon erhältlichen Sorten.

Meine letzten Testartikel waren mentos-Kaugummi. Ich liebe ja Kaugummi und kaue täglich mehrere. Alleine schon arbeitsbedingt wenn ich unterwegs von einem Markt zum anderen bin, in dem ich ja verschiedene Regale betreue. Und da nicht immer Zeit ist zwischendurch zum essen, kommt ein Kaugummi da gerade recht. 😉

Die 3 Sorten von oben nach unten: Mentos Fruity Fresh – Erdbeere – Gruener Apfel –  Himbeere  / Mentos Fruity Fresh – Wassermelone – Ananas – Melone / Mentos Pure Fresh – Fresh Mint mit Gruenem Tee.

Jede Geschmacksrichtung ist in einem Streifen enthalten, drei jeweils zu einem Kaugummi „zusammengestapelt“. Natürlich fallen die Streifen nicht in ihre einzelnen Sorten auseinander. Beim Kauen kommen alle Sorten geschmacklich gut raus. Manchmal muss man etwas vorsichtig anfangen zu kauen, da es etwas säuerlich werden kann (z.b. bei der roten Sorte mit grüner Apfel). Ich mag die verschiedenen Sorten in einem Kaugummi sehr gerne, sie bieten nochmehr fruchtige oder eben minzige Vielfalt an als Einzelsorten. Und da man ja immer wieder anders kaut, kommen die Sorten unterschiedlich hervor, der Kaugummi schmeckt jedes mal wieder anders.

Einen Kritikpunkt an der Verpackung der Mentos Kaugummis habe ich aber dennnoch. Die Streifen sind meiner Meinung nach unpraktisch in das „Etui“ geklebt, lassen sich oft nur schwer rauslösen. Fast schon muss ich da rausreissen. Hier würde ich mir eine andere Art wünschen, vielleicht etwas ähnlich wie die einfachen Streifen haben, auf jeden Fall nicht noch extra festgeklebt. Aber auch wenn das so bleibt, ich bin schon jetzt Wiederkäufer dieser tollen Kaugummis gewesen. Leider bisher nur der Erdbeer-Apfel-Himbeer-Sorte, da die anderen noch nicht im jeweiligen Shop erhältlich waren. Ich hoffe das ändert sich bald. 🙂

2 Kommentare zu “CFB Brands – Mein Testbericht

  1. Na klar, sonst hätt ich ja nicht berichten können ;O)
    Das sind kleine Quadrate/Rechtecke, allerdings keine Fruchtstücke sondern das Obst als Fruchtpüree in die neue Form gebracht. Wobei sie dann etwa so wie Gummibärchen von der Konsistenz her geworden sind.

  2. hast du die na´s schon probiert? schmecken die? fand die bisher optisch nicht so ansprechend und hab lieber die finger davon gelassen..

    LG, Inka

Schreibe einen Kommentar zu Mandylein Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social Network Integration by Acurax Social Media Branding Company